Medikationsmanagement - auf einen Blick.

 
 
 
Bildschirmfoto 2016-11-16 um 17.30.24.png

Eine Ampel gibt nur einen groben Überblick wie die Therapie des Kunden verläuft. Wir möchten aber dem Apotheken-Team das grösstmögliche Potential an Medikations- und Therapiemanagement erschliessen. So findet sich nun im Cockpit eine detailliertere Aufstellung der Adherence. Auf einen Blick lässt sie erkennen, wie es um die Medikamententreue des Programmteilnehmers steht.

Die Symbole stehen für "Eingenommene", "Ausgelassene", "Noch-Nicht-Bestätigte" und "Noch Ausstehende" - eins zu eins kann der Apotheker mitverfolgen, ob der Kunde seiner Verschreibung nachkommt.

 
 

Mehr Feedback mit einem Klick.

 
 

Gerade der beschäftigte Kunde von heute schaut nicht unbedingt bei jeder Aufforderung in seinen Coach. Oder die Push-Notification wird einfach über den Tag nicht beachtet. Kein Problem. Um nach mehrfacher "Nicht-Antwort", es dem Kunden leichter zu machen Feedback zu geben, haben wir die "Rückblick mit einem Klick"-Funktion eingeführt.

Wurde über mehr als durchschnittlich 3 Erinnerungen nicht geantwortet, kann der Kunde in der App pauschal die Frage beantworten, ob er an die letzten Einnahmen gedacht hat. So muss er nicht - auch nach längerer "digitaler Abwesenheit" - jede einzelne Einnahme mit den speziellen Zeiten eintragen. Wir freuen uns darüber, dass die Kunden Feedback geben - machen wir es für sie also so unkompliziert wie möglich.

iphone.png
 
 

Mehr Information bieten: "Mahlzeiten".

 
 
mahlzeiten2.PNG

Meist ist in der Packungsbeilage vermerkt, ob das verschriebene Antibiotikum vor, während oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden sollen. Manchmal spielt es auch keine Rolle. Damit auch hier der Kunde informiert bleibt, haben wir im Cockpit die Möglichkeit eröffnet, diese Information ebenso anzugeben. So kann auch der Empfehlung des Arztes oder des Apothekers nachgekommen werden, falls die Verschreibung hinsichtlich Mahlzeiten nicht dem Arzneimitteltext entspricht. Für viele hilft diese zusätzliche Information aber auch einfach so; die Frage wird im antibiotika.coach antizipativ beantwortet.

 
 

Keime besiegen, Bugs fixen.

 
 
  • Belohnungsvideos neu verlinkt
  • Tabletten werden nach 00:00 richtig angezeigt
  • "Ampel-Status" rekalibriert
  • Mehrfache Kurse können jetzt mit gleicher E-Mail-Adresse aktiviert werden
    (vorheriger Kurs wird deaktiviert/überschrieben)
  • Wortbegriffe angepasst, Schreibflehler korigieirt
  • Einnahmen werden beim Onboarding in Kalkulation einbezogen
  • Verbesserungen im Video-Player
  • Filter im Cockpit "Behandlungen" reaktiviert
  • "Neue Behandlung" anlegen für Tablet überarbeitet
 
 

Nächste Schritte in der Entwicklung.

 
 
  • Mehrsprachigkeit (englisch/französisch/italienisch)
  • Verlinkung mit POS-Software
  • Automatisches Reporting (PDF mit Übersicht per E-Mail)
  • Automatische Mail nach Therapie-Ende für nachträgliches Feedback Adherence